Klienten-Dashboard

Berater und Klient am Platz der virtuellen Zusammenarbeit.
Klienten einfach anlegen & verwalten, Berechtigungen, Mitarbeiter:
An alles gedacht.

  • Gemeinsamer digitaler Arbeitsplatz für Sie und Ihre Klienten
  • Sie stimmen individuell ab, was Ihr Klient erledigt und was Ihnen vorbehalten bleibt
  • Unbegrenzte Anlage von Mitarbeitern mit Zuordnung der Klienten
  • Export nach BMD (NTCS), Datev, RZL, etc.
  • Und noch mehr Möglichkeiten mit dem Klienten-Dashboard "Expert"

Das Portal für

  1. Steuerberater
  2. Buchhalter
  3. Bilanzbuchhalter
  4. Wirtschaftstreuhänder
  5. Kanzlei
  6. Berater

Klienten-Dashboard "Basic"

Für die virtuelle Zusammenarbeit

Das Klienten-Dashboard in FinanzFenster ist Ihre multifunktionale und digitale Arbeitsumgebung: mit dieser virtuellen Zentrale haben Sie alle Daten und Funktionen in einem System. Voller Überblick, volle Kontrolle, flexibles und effizientes Arbeiten.
Virtuell, standardisiert und automatisiert. Das ist die Zukunft der Klientenbetreuung.

Betreuen Sie als Steuerberater, selbstständiger Buchhalter, Bilanzbuchhalter oder Steuerkanzlei Ihre Klienten in genau jener individuellen Ausprägung, die der Klient wünscht: von Rundumbetreuung bis zum reinen Aufbereiten der Kennzahlen oder die Kontrolle für den Jahresabschluss.

Klientenbetreuung effizient, ressourcenschonend und am Puls der Zeit gestaltet. Kostenlos für Sie als FinanzFenster-Berater.

Vereinfachen & digitalisieren: virtuell zusammenarbeiten – weniger Fehler, mehr Zeit, mehr Bindung.

Ihre Vorteile

  1. Mitarbeiter anlegen
  2. Klienten Ihren Mitarbeitern zuordnen
  3. Rollen & Berechtigungen definieren
  4. Mit Ihren Klienten kommunizieren wie im Chat
  5. Status Ihrer Klienten stets im Blick

Wie es funktioniert

Klienten-Management neu gedacht

  • Registrieren Sie sich kostenlos fürs FinanzFenster Klienten-Dashboard
  • Legen Sie die gewünschten Klienten an, diese werden automatisch informiert und erhalten ihre eigenen FinanzFenster-Zugangsdaten. Sie haben pro Klient die Wahl, ob der Klient nur die PSD2-Einrichtung macht oder ein Buchhaltungs-Paket erhält. (Die Kosten fallen pro Klient an und sind abhängig vom gewählten Buchhaltungs-Paket).
  • Bestellen Sie auf Wunsch das Expert-Upgrade und schicken Sie uns Ihr Logo.
  • Arbeiten Sie ab sofort mit Ihren Klienten an deren Buchhaltungen virtuell zusammen.
  • Kommunizieren Sie bequem über das System und direkt zu den Belegen, wie im Chat.
  • Sehen Sie im Dashboard, wo welcher Klient gerade steht.
  • Bestätigen Sie neue Betreuungsabfragen - oder lehnen sie ab.
  • Rufen Sie sich endlich bequem & einfach die Kontoauszüge Ihrer Klienten ab.
  • Exportieren Sie die Buchhaltungen im passenden Format für BMD, Datev, RZL, etc.

Expert heißt

  1. White-Labeling
  2. Kanzleikontenrahmen
  3. Eigene Pakete definieren
  4. Erweiterte Einstellungen

Klienten-Dashboard "Expert"

Der Expert-Mehrwert

Mit einer Design-Anpassung von FinanzFenster an Ihre Webseite (White-Labeling) verstärken Sie die Klientenbindung. Ihr Logo, Ihre Farben - Ihre Klienten verlassen so nie "Ihr Layout", Sie und Ihre Klienten können sich zu FinanzFenster unter Ihrer Domain anmelden (zB. "https://app.kanzlei-xy.at").

Mit dem Kanzleikontenrahmen erhalten Sie die Möglichkeit, die Konten Ihrer FinanzFenster-Klienten an jene Ihrer Steuerberater-Software anzugleichen. Damit gelingt jeder Export für eine etwaige Weiterverarbeitung noch bequemer - da das Mapping einmal zentral vorgenommen wird.

Schnüren Sie individuelle Betreuungs- und Softwarepakete - wenn Sie finden, dass unser Paket-Angebot für die Buchhaltung Ihrer Klienten nicht optimal passt. Auf Ihrem eigenen White-Label-Portal konfigurieren wir das genau nach Ihren Wünschen. Erweiterte Einstellungen (zB. wer bezahlt die Software-Lizenz für die Klienten-Buchhaltung) eröffnen Ihnen moderne und ortsunabhängige Betreuungskonzepte.

Virtuell

  • Verschwenden Sie weder Geld noch Zeit: virtuelle Zusammenarbeit flexibilisiert Ihre Klientenbetreuung
  • Voll integriert in FinanzFenster und die PlusBuchhaltung

  • Als digitale Zentrale für Datenabfrage und Datenexport im richtigen Format zu BMD, Datev, RZL, etc.

Effizient

  • Weniger Papierchaos
  • Mehr Überblick

  • Geringere Kosten

  • Freie Kapazitäten

  • Flexibleres Zusammenarbeiten

  • Effizientere Abläufe

Zeitgemäß

  • Alle benötigten Daten je nach Anforderung griffbereit: Belege, Rechnungen, Anlagen, usw.
  • Zeitgemäß: flexibles, automatisiertes und standardisiertes Arbeiten

  • Örtlich und zeitlich ungebunden: virtuelle Zusammenarbeit von Betreuer und Klienten in individueller Ausgestaltung

Mit FinanzFenster habe ich eine ideale Ergänzung für meine Systemlandschaft gefunden.

Vor allem für die vielen Gründer und die kleinen Kunden im Bereich der EA-Rechnung stellt FinanzFenster sowohl für Klient als auch den Steuerberater die ideale Kombination in der Zusammenarbeit dar. Viele Prozesse können automatisiert und professionalisiert werden – selbst die Belegverwaltung.

Dadurch ist es mir möglich, mit Klienten in ganz Österreich professionell in Kontakt zu bleiben und ihnen das zu geben, was sie wirklich benötigen – professionelle Beratung, in allen Situationen des Unternehmertums.

Was es kostet - unsere Preise

Alle Ihre Klientenin einer Oberfläche versammelt

Klienten-Dashboard Basic

EUR pM

Klientenmanagement einfach gemacht

Klienten-Dashboard Expert

EUR pM

zusätzlich zu Basic

  • Erweitertes Cockpit
    (+ EUR pM)

    Das erweiterte Cockpit mit direktem Überblick über den Klientenstatus und Einstellungen für Exports

  • Eigener Kanzleikontenrahmen
    (+ EUR pM)

    Unser Kontenrahmen basiert auf dem österreichischen Einheitskontenrahmen. Diesen können Sie anpassen, damit die Überleitung zu Ihrem System (BMD, RZL, etc) aus dem Buchhaltungs-Klienten übereinstimmt. Passen Sie den Kontenrahmen ein Mal an, alle neuen Buchhaltungs-Klienten erhalten diesen dann automatisch.

  • Erweiterte Einstellungen
    (+ EUR pM)

    Klienten können sich auf Wunsch direkt auf Ihrem Portal registrieren. Sie entscheiden direkt ob Sie die die Kosten für die neue Software-Lizenz übernehmen oder neuen Klienten selbst. Möglichkeiten für ganz individuelle Betreuungs-Vereinbarungen.

  • White Label-Design
    (+ EUR pM)

    Integration in Ihre bestehende Steuerberater-Homepage mit Logo und Farben für mehr Kundenbindung. Ihre Klienten arbeiten im gewohnten Umfeld bei Ihnen.

  • Eigene Pakete definieren
    (+ EUR pM)

    Für Ihre Klienten passen unsere Pakete nicht? Wir erstellen individuelle Paket-Lösungen für Sie!

  • 10% sparen bei 36-Monats-Abo
    (+ EUR pM)

    Die angegebenen Preise gelten für 12 Monate Abo-Laufzeit. 
    Sparen Sie 10% bei 36 Monaten Abo-Laufzeit (zahlbar 1x im Voraus).

Premium

EUR pM

Alles aus Plus

  • Registrierkassa
    (+ EUR pM)

    Mit der Registrierkassa führen Sie die schnellste und einfachste Online-Registrierkassa nach RKSV mittels Signatureinrichtung der A-TRUST GmbH. Über die Direktschnittstelle zu FinanzOnline können Signatureinrichtungen und Kassen automatisch an FinanzOnline gemeldet sowie Registrierkassenbelege geprüft werden. Übernehmen Sie die Tagessalden mit einem Klick in Ihre Buchhaltung.

  • Premium-Support
    (+ EUR pM)

    Erhalten Sie schneller als alle anderen Antworten auf Ihre Fragen rund um FreeFinance von unserem kompetenten Support-Team. Als Premium-Kunde gelangen Sie automatisch ganz oben auf unseren Anfragen-Stapel.

Optional
  • Designanpassung
    (+ EUR)

    Wir erstellen für Sie eine individuelle Layoutvorlage auf Basis eines von Ihnen übermittelten Beispiels (PDF, Word, etc) inkl. benötigter Bild- und Textinformationen. Bilder werden im Format JPG oder PNG benötigt. Die Umsetzung erfolgt gemäß technischer und inhaltlicher Möglichkeiten und beinhaltet einen Reviewzyklus.

FEATURED

Plus

EUR pM

Alles aus Business

  • Rechnungslegung
    (+ EUR pM)

    Einfaches Erstellen von schönen Dokumenten wie Angebot, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung, Gutschrift, Mahnung sowie Briefen im eigenen Layout mit vollständiger Integration in die Buchhaltung (sowie Registrierkassa) und vielen produktivitätssteigernden Features. Digitales Signieren der PDFs für Rechnungen und Gutschriften mit der manubu-Signatur auf Knopfdruck. Auf Wunsch wird die Rechnung auch im ebInterface-Format (elektronische Rechnung zB an den Bund) erstellt.

  • Kontoauszugslader inkl. Automat
    (+ EUR pM)

    Verbuchen Sie in Windeseile Ihre Bankbewegungen automatisiert basierend auf Ihren Vorlagen, offenen Rechnungen und Stammdaten mit einem Klick. Einfach Bankkontoauszüge als CSV importieren, Belege erstellen, Rechnungen bezahlen und bereits erfasste Buchungen abstimmen. 
    Rufen Sie über PSD2 Ihre Kontobewegungen ganz bequem über FreeFinance ab - automatisch und ohne vorigem Erstellen und Hochladen einer CSV-Datei.

  • Mailserver
    (+ EUR pM)

    Verwenden Sie Ihren eigenen Mail-Server zum Versand von Dokumenten der Rechnungslegung oder von Kassenbons der Registrierkassa aus FreeFinance und erweitern Sie Ihre E-Mail-Vorlagen zu HTML-Mails sowie der Möglichkeit vCard-Informationen automatisch mitzuschicken.

Optional
  • Designanpassung
    (+ EUR)

    Wir erstellen für Sie eine individuelle Layoutvorlage auf Basis eines von Ihnen übermittelten Beispiels (PDF, Word, etc) inkl. benötigter Bild- und Textinformationen. Bilder werden im Format JPG oder PNG benötigt. Die Umsetzung erfolgt gemäß technischer und inhaltlicher Möglichkeiten und beinhaltet einen Reviewzyklus.

Business

EUR pM
  • Doppelte Buchführung
    (+ EUR pM)

    Buchhaltung für die doppelte Buchführung mit Mehr-Weniger-Rechnung und maßgeschneidertem, individualisierbarem Kontenrahmen. Inklusive Export nach §§ 131, 132 BAO. Legen Sie beliebig viele Benutzer kostenlos an und vergeben Sie individuelle Berechtigungen. Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten genau für Ihre Bedürfnisse, beispielhafte Geschäftsfälle und Vorlagen, übersichtliche und informative Auswertungen, Vorausberechnungen und umfangreiche Hilfetexte und Videos uvm. Auf Wunsch arbeiten Sie mit Ihrem Berater online zusammen.

  • Nebenbücher
    (+ EUR pM)

    Anlagenbuch sowie Kassa- und Bankbuch sind in Ihre Buchhaltung vollständig integriert. Anlagen im Anlagenverzeichnis verwalten, Jahresabschreibungen verbuchen. Nachträgliche Änderungen an Nutzungsdauer oder Anschaffungswert durchführen, vorzeitiges Ausscheiden sind unterstützt.

  • Finanzamtsmeldungen
    (+ EUR pM)

    Erstellen Sie die Beilage zur Einkommensteuererklärung (E1A/B/K1) sowie die Umsatzsteuererklärung (U1), Umsatzsteuervoranmeldung (UVA) und Zusammenfassende Meldung (ZM) mit nur einem Knopfdruck. Diese können abgelegt, gedruckt und einfach in FinanzOnline übernommen werden. Mit einer konfigurierten Direktschnittstelle zu FinanzOnline können Sie die Umsatzsteuervoranmeldung (UVA, Formular U30), die Zusammenfassende Meldung (ZM) bequem direkt elektronisch an FinanzOnline übermitteln. UID-Nummern-Prüfung und Ihre FinanzOnline-Databox mit nur einem Klick direkt abfragen!

  • Buchen vom Foto
    (+ EUR pM)

    Erfassen Sie Belege direkt vor Ort mit der kostenlosen Smartphone-App PaperCut für Android und iOS anhand von QR-Codes, hängen Sie ein Foto vom Beleg dazu und verbuchen Sie ihn mit einem Klick zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt.

  • Benachrichtigungen
    (+ EUR pM)

    Nie wieder eine Frist verpassen: Definieren Sie, wie und woran Sie von FreeFinance erinnert werden möchten. Konfigurieren Sie sich Ihre individuelle Benachrichtigungen rund um Ihre Buchhaltung und Unternehmensorganisation!

  • Stammdaten
    (+ EUR pM)

    Ihren Kunden- & Lieferantenstamm übersichtlich und zentral pflegen und in Belegen, Rechnungen oder Bons verwenden. Jederzeit im CSV-Format importieren und exportieren oder Auswertungen starten. Sofern Sie die Rechnungslegung oder Registrierkassa verwenden, steht Ihnen auch der Artikelstamm zur Verfügung.

  • Doku-Archiv
    (+ EUR pM)

    Archivieren Sie sämtliche Unternehmensdokumente und verbinden Sie diese mit Belege, Rechnungen, Anlagen sowie Stammdaten. Zentral, sicher und übersichtlich. Sie können auch auf Dateien Ihrer Dropbox auf gleiche Weise verweisen.

  • Unsere Preise verstehen sich netto zzgl. 20% USt. zahlbar 1x im Voraus per EPS.

  • Die angegebenen Preise gelten bei einer 12 monatigen Abolaufzeit bis zu einem Jahresumsatz von 700.000 EUR. Bis 1,5 Mio EUR fallen zusätzlich 12 EUR pM, bis 3 Mio 20 EUR pM und bis 5 Mio 44 EUR pM an.

  • Info zur Registrierkassa: Für die Signatureinrichtung der A-TRUST GmbH - a.sign RK HSM Basic für bis zu 10.000 Signaturen pro Jahr - mit 5 Jahren Laufzeit fallen einmalig 99 EUR an.

Fragen und Antworten

Je nach Anforderung können Sie FinanzFenster durchaus als schlanke und mit Ihren Bedürfnissen wachsende Alternative zu herkömmlicher Steuerberatersoftware wie BMD oder RZL verwenden.

Was die virtuelle Zusammenarbeit mit Ihren Klienten betrifft, bietet Ihnen FinanzFenster tolle Möglichkeiten, die ergänzend zu Ihrer aktuellen Systemlandschaft eingesetzt werden können.

FinanzFenster als virtuelle Arbeitsumgebung für Sie und Ihre Klienten ermöglicht es Ihnen, örtlich und zeitlich ungebunden zu arbeiten, Sie haben alle benötigten Daten stets sofort griffbereit und Sie arbeiten strukturiert und komfortabel.

Unter White-Labeling verstehen wir, dass Sie Ihr persönliches FinanzFenster Klienten-Dashboard in Ihrem Firmen-CI in Layout und Design verwenden können, sogar mit eigener URL!

Der Begriff „White Label“ (engl. für „weißes Etikett“) bezeichnet Produkte, die ohne spezifisches Label (Firmenetikett), sprich nicht in bestimmtem Firmen- und Markendesign (Branding), oder mit unterschiedlichen Labels angeboten werden (können).

Sogenannte White-Label-Produkte sind also Produkte eines Herstellers, die nicht unter dessen eigener Marke, sondern unter einer anderen individuellen Marke bzw. einem individuellen Branding (als scheinbares Produkt) eines anderen Herstellers bzw. Händlers verkauft werden oder als solches in Erscheinung treten.

Die Option des White-Labelings bedeutet für Sie also, dass Sie Ihren Klienten - ob für PSD2 oder Buchhaltung - das Klienten-Dashboard in Ihrem Layout mit Ihrem Logo anbieten können.

FinanzFenster ist die digitale und multifunktionale Arbeitsumgebung, in der Sie als BeraterIn sämtliche Belange der Klientenbetreuung orts- und zeitungebunden unter einem Dach vereint haben - sozusagen Ihre digitale Steuerberatungszentrale, in der Sie alle Klienten und Daten sowie Kennzahlen organsiert und jederzeit griffbereit haben.

Der Steuerberater organisiert seine Klienten und deren Bankanbindungen, nach Bedarf die gesamte Buchhaltung durch Integrierbarkeit der Cloudbuchhaltung „FreeFinance“ in der Dashboard-Erweiterung PlusBuchhaltung, legt unbegrenzt Mitarbeiter an und ordnet diese den Klienten zu und hat alle benötigten Daten und Kennzahlen, automatisierte taggleiche Kontoabfragen durch klientenseitige Authorisierung griffbereit.

Im Dashboard arbeitet der Steuerberater außerdem individuell gestaltbar permanent mit seinen Klienten zusammen und kommuniziert komfortabel wie im Chat.

FinanzFenster ist also der virtuelle Platz der laufenden Zusammenarbeit von Steuerberater und Klienten sowie die Zentrale für gebündelte sowie automatisierte und standardisierte Betreuung und Beratung der Klienten.

Sie und Ihre Klienten können in FinanzFenster gemeinsam die Arbeitsteilung individuell gestalten: vom Kennzahlen aufbereiten für „Selbermacher“ bis zur kompletten Rundumbetreuung inkl. vollständiger E/A-Buchhaltung oder Doppelte Buchführung.

Jede Ausprägung ist denkbar!

FinanzFenster fungiert dabei als Ihre digitale Zentrale und Buchhaltersoftware und zugleich als virtuelles Portal für die fortlaufende und ortsungebundene Betreuung der Klienten-Buchhaltungen.

Mit "PlusBuchhaltung" fackeln Sie die Buchhaltung Ihrer Klienten ab - während diesen noch praktische Funktionen je nach Bedarf und Anforderungen zur Verfügung stehen. FinanzFenster ist wie das "Schweizer Messer": multifunktional & leichtgewichtig.

Sie arbeiten mit Ihren Klienten an deren Buchhaltungen virtuell zusammen, jede Buchhaltung ist sofort startklar und individuell gestaltbar.

Steigen Sie dafür über Ihr Klienten-Dashboard einfach beim gewünschten Klienten in die Buchhaltung ein. Prüfen Sie, ob die Export-Kontonummern (Mapping) für Sie in Ordnung sind und navigieren Sie in Anschluss zum Menüpunkt "Export".

Sie erhalten durch den Download des gewünschten Formats eine optimierte CSV-Datei, die Sie danach in Ihr BMD oder RZL importieren können.

Natürlich können Sie die Kontonummern auch beim Import anpassen, oder Sie verwenden den Kanzleikontenrahmen (enthalten beim Klienten-Dashboard "Expert").

Die Konten basieren auf dem österreichischen Einheitskontenrahmen. Diese Konten können individuell pro Buchhaltung (Bezeichnung, Kontonummer, Standardsteuersatz etc.) angepasst werden - durch Sie als Berater auch in USt- und ESt-Kennzahl. 

Der im Klienten-Dashboard "Expert" enthaltene Kanzleikontenrahmen bietet Ihnen die Möglichkeit, die Konten an Ihre Kanzlei anzupassen für Ihre künftigen FinanzFenster-Klienten anzupassen. bildet die Grundlage für alle neuen Klienten (bzw. deren Buchhaltungen).

Grundsätze zur Verwendung vom Kanzleikontenrahmen:

  • Der Kanzleikontenrahmen ist nur beim Produkt Klienten-Dashboard "Expert" enthalten.
  • Ist ein Kanzleikontenrahmen erstellt (am besten auch gleich auf die Export-Kontonummern achten) werden diese auf neue Klienten angewendet. Bestehende Kontenrahmen bleiben unverändert.

Neuen Kanzleikontenrahmen erstellen:

Als Erstes müssen Sie einen Kanzleikontenrahmen erstellen. Wählen Sie die Art der Buchhaltung, für die Sie Ihren Kanzleikontenrahmen erstellen möchten:

  • E/A-Rechnung
  • E/A-Rechnung für Vermietung und Verpachtung
  • Doppelte Buchhaltung

Als Basis wird unser Kontenrahmen herangezogen und für Sie extra abgelegt. Diese Konten können Sie nun nach Belieben verändern, kopieren oder löschen. Dieser Schritt ist getrennt pro Buchhaltungsart durchzuführen.

Mit dem Kanzleikontenrahmen erhalten Sie die Möglichkeit, die Konten Ihrer FinanzFenster-Klienten an jene Ihrer Steuerberater-Software anzugleichen. Damit gelingt jeder Export für eine etwaige Weiterverarbeitung noch bequemer - da das Mapping einmal zentral vorgenommen wird.

Darüber hinaus arbeiten Ihre Klienten bei Integration der "PlusBuchhaltung" ins FinanzFenster mit Ihrem individualisierten Kontenrahmen (ersetzt den Standard-Kontenrahmen im Klienten-Dashboard Expert).